GIM beteiligt an LAE 2020


17.07.2020

Ende Juni wurde die LAE 2020, die Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung, veröffentlicht. Sie ist die bedeutendste Referenzstudie für die B2B-Kampagnenplanung in der Entscheider-Zielgruppe.

Die GIM war eines von fünf Marktforschungsinstituten, die die Feldarbeit für diese anspruchsvolle Befragung übernommen haben. Insgesamt beruht die Studie auf 8.000 Befragungen innerhalb der knapp rund drei Millionen umfassenden Grundgesamtheit. Die Interviews wurden per CAPI/CASI und per CATI durchgeführt. Die Erfüllung der komplexen Quotenvorgaben wurde täglich überprüft und nachgesteuert. 

Seit der LAE-Gründung 1975 erschienen die Analysen zunächst im zwei-bis-drei-Jahresrhythmus, später jährlich und erfahren seitdem eine intensive, breite Nutzung bei Media-Agenturen und -Planern sowie deren Kunden.

Die Ergebnisse sowie weiter Informationen finden Sie auf der Homepage der LAE.

Ansprechpartner:
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Silke Moser
s.moser@g-i-m.com