GIM 360° Touren: Das neue Tool von GIM experience

13.01.2020

Das Team von GIM experience bietet ein neues Tool zur realitätsnahen Darstellung von Räumen und Produkten an: Die interaktiven GIM 360° Touren. Mithilfe der Touren können Konsumenten Umgebungen als realistische experience wahrnehmen und unmittelbar bewerten.

 

Wie funktionieren die GIM 360° Touren?
Mit 360° Sphärenkamaras und hochauflösenden Panoramaaufnahmen werden Umgebungen lückenlos dargestellt. Ebenso lassen sich durch professionelle Bildbearbeitung neue Ideen und Konzepte in die 360° Welten integrieren.

Wo können die GIM 360° Touren eingesetzt werden?
Das Tool ermöglicht ein orts-unabhängige Testen, z.B. von Konzeptflächen eines Marktes. Besonders interessant sind die 360° Touren für die PoS- und Shopper-Forschung, zum Beispiel zur Regal-Evaluierung oder Bewertung der Store-Gestaltung.

Was ist das Besondere an den GIM 360° Touren?
Mit den GIM 360° Touren können Produktwelten ganzheitlich und intuitiv erfasst werden. Das Tool liefert Ihnen valide Fallzahlen und eine realitätsnahe Darstellung mithilfe eines kosten- und zeiteffizienten Setups.

Sie möchten mehr über das Angebot erfahren? Dann klicken Sie hier um auf die Produktseite zu gelangen. Auf der GIM experience Seite können Sie sich über den GIM Service für UX Forschung informieren.

Ansprechpartner

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Bastian Fischer
fischer@gim-experience.com
Telefon: +49 (0)30 24 0009 44

Ansprechpartner

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Florian Reinhard
f.reinhard@g-i-m.com
Telefon: +49 6221 8328 462