Bookwire Studie zur Nutzung von 
E-Books, Hörbüchern & Podcasts


28.10.2020

Im Auftrag von Bookwire haben wir die Studie "Listen & Read" zum Konsumverhalten von E-Book-, Audiobook- und Podcast-NutzerInnen durchgeführt. Ziel der Studie war es, herauszufinden, wo die jeweiligen digitalen Medienformate im Kampf um die Aufmerksamkeit – dem „Battle for Attention“ – stehen.

Ein Kernergebnis: Die drei Medien (E-Books, Audiobooks & Podcasts) sind komplementäre Medien, die sich eher ergänzen und in einer starken Wechselwirkung statt in Konkurrenz zueinander zu stehen. 

Die Studie umfasst weitere zwölf wegweisende Insights für die Verlagsbranche. Das Whitepaper zur Studie können Sie kostenfrei auf der Bookwire-Website anfordern (hier klicken). 

Für die Studie wurden im August und September 2020 über 2.355 Personen im Alter von 16-65 Jahren in einem Online Access Panel quotenrepräsentativ befragt.

Bookwire ist ein Digitaldienstleister mit Sitz in Frankfurt, der auf die Konvertierung von E-Books und Hörbüchern spezialisiert ist.

Ansprechpartnerin:
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Laura Bechtold
l.bechtold@g-i-m.com