GIM-ExpertInnen mit Vorträgen

24.10.2019
 

In den vergangenen Wochen haben unsere GIM Forschungs-ExpertInnen zahlreiche Vorträge zu vielfältigen Research-Themen gehalten.

"Wie shoppen Mütter online?" Diese Frage beantwortete Senior Research Manager Tina Choi-Odenwald am 19.9. im Rahmen ihres Vortrags bei der Kind+Jugend. Dabei verglich sie Online-Shoppinggewohnheiten von Müttern in Deutschland, Frankreich und China.

Bei der Exopharm 2019 in Düsseldorf referierte Managing Director Dr. Stephan Telschow unter dem Titel "Alexa, mach mich schön!" zur Frage, wie attraktiv digital vernetzte Beauty- und Hautpflege-Lösungen für Konsumenten sind. 

Der Mobility-Experte und Research Director Stephan Rückert war bei einem Expertenworkshops zum Forschungsprojekt AutoRICH am Kalrsruher Institut für Technologie (KIT) beteiligt. Das Thema des Projets: "Automones Fahren - Risiken und Chancen für die Städte".

Nach mehreren Vorträgen auf der Research&Results 2019 sind referieren die GIM Forschungs-ExpertInnen auch im November bei verschiedenen Events. So wird Dr. Stephan Telschow am 19.11. beim CRM Excellence Day vom Handelsblatt den Vortrag "Der gläserne Kunde im gläsernen Shop?" halten. Und Dr. Mirjam Hauser referiert bei der Konferenz Brennpunkt Nahrung 2019 zur GIM Studie "Darum isst die Schweiz".

Weitere Informationen und eine Übersicht über alle GIM Vorträge finden Sie hier.

Ansprechpartnerin

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Laura Bechtold (Marketing & PR)
Telefon: +49 (0)6221 8328-133
l.bechtold@g-i-m.com