Values & Visions 2030 – Was uns morgen wichtig ist

Die universale Wertestudie Values & Visions 2030 wirft einen Blick in die Zukunft und nimmt eine Vogelperspektive auf die Welt ein, um fünf Megatrends zu identifizieren: fünf große Strömungen, die das Weltgeschehen derzeit ganz besonders prägen und Fragen aufwerfen:
Wie wird sich unsere (Um-)Welt unter dem Einfluss der Megatrends Algorithmisierung, Verwertung, Gestaltung, Fragmentierung, Re-Lokalisierung verändern? Wie lassen sich diese Veränderungen einordnen?

Die Antworten auf diese Fragen sind die Ausgangspunkte, um abzuleiten, welche Werte den Menschen in einer Welt des Wandels wichtig sind und wichtig sein werden.

Die Studie erforscht also auch, welche Wertorientierungen das Jahr 2030 prägen werden. Was wird für die Gesellschaft relevant, was verliert an Bedeutung? Welche Veränderungen sind erwünscht, welche nicht? Worauf hoffen die Menschen, wovor haben sie Angst? Und was bedeutet das alles für Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen?

Wir beantworten diese Fragen gerne für Sie. Um die gewünschten Informationen zu erhalten, leiten wir Sie um auf die separate Studienseite, klicken Sie bitte hier.

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Frank Luschnat
Telefon: +49 (0)6221 8328-85 
f.luschnat@g-i-m.com

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Hannes Fernow
Telefon: +49 (0)30 240009-14
h.fernow@g-i-m.com