DEEN

GIM @ WdM 2022: Vielseitige Online-Events

11.05.2022

Der Online-Kongress von marktforschung.de ging in die dritte Runde: Die Woche der Marktforschung (WdM) fand dieses Jahr vom 9. bis 17. Mai statt. 

Wir waren Sponsoren des Events und auf dem Auftakt-Podium sowie mit zwei Expert:innen-Vorträgen vertreten. Die direkten Links zu den aufgezeichneten GIM Veranstaltungen finden Sie unten.

Neben Podiumsdiskussionen und Web-Seminaren bot das WdM-Programm Tool-Pitches, Networking- und Entertainment-Angebote. Bei Fragen zu unseren Vorträgen, schreiben Sie uns gerne!
 

Montag, 09.05., 10 Uhr 
WdM-Auftakt: Wie tickt Deutschland nach Corona?

Zum Auftakt der WdM diskutierte GIM Corporate Director Patricia Blau auf dem virtuellen Podium mit Ines Imdahl (Rheingold Salon) und Manfred Tautscher (Sinus Institut) über die Zeit nach Corona und die Veränderungen in der Insights-Industrie.

Zur Podiumsdikussion

Dienstag, 10.05., 11 Uhr 
Weniger Fragen – mehr Wissen: experimentelle Ansätze in der Marktforschung

Wie lassen sich Forschungsfragen beantworten, auch, wenn Respondent:innen explizit keine Antworten liefern können? GIM Research Managerin Laura Kern stellte anhand verschiedener Cases vielseitige experimentelle Ansätze aus quantitativen GIM Studien vor.

Zum kostenlosen Webinar

Donnerstag, 12.05., 11 Uhr 
Lieber Wahrheit als Dichtung: 6 Goldene Regeln für "grünes Marketing"

GIM Research Director Dr. Hannes Fernow erläuterte anhand sechs "goldener Regeln" für Verantwortliche in Marketing und Research, worauf es für Unternehmen und Marken aktuell bei der Nachhaltigkeits-Kommunikation ankommt. 

Zum kostenlosen Webinar