DEEN

BVM Kongress 2022: Was Menschen wirklich denken

20.06.2022

Die GIM ist Bronzesponsor des diesjährigen BVM Kongresses, der unter dem Motto „Endlich wieder hinein ins Veranstaltungsgeschehen und sich persönlich treffen!“ steht. Themenschwerpunkte des Kongresses sind Forschungserkenntnisse zum menschlichen Denken und Verhalten.  

In einem abwechslungsreichen Programm gehen die Gastredner dem menschlichen Verhalten auf den Grund: Die zwei Keynotes zu Beginn des Kongresses betrachten aktuelle soziologische und psychologische Forschungen zum Menschenbild aus der Sicht der Marktforschung und aus branchenexterner Perspektive. Mit dabei ist wieder das PechaKucha-Format von 2021. Hier stellen sieben Kurzvorträge aktuelle Unternehmens-Cases aus dem Konsumentenfeld vor. Die besten Drei werden anschließend über Voting ermittelt und in der Podiumsdiskussion vertieft. Abschluss und Highlight des Kongresses bildet der Comedian Florian Schroeder mit einem satirischen Programm über den aktuellen Gemütszustand der Gesellschaft.  

Der "Kongress der Deutschen Marktforschung" wird vom Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (BVM) organisiert und findet vom 20. bis zum 21. Juni in Frankfurt am Main statt. Besonderheit des Kongresses ist die Verleihung des Preises der Deutschen Marktforschung, bei der innovative Studienleistungen und Nachwuchsforscher:innen in den Kategorien Masterarbeit und Dissertation geehrt werden.  

Hier erfahren Sie mehr zum Programm. 

Ansprechpartner:
 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Frank Luschnat 
f.luschnat@g-i-m.com