Nord-, Mittel- und Südamerika

USA dominiert, Südamerika gleichwohl wichtig
In diesem Raum sind die USA mit Abstand der wichtigste Markt für uns, in dem wir in allen Produktkategorien forschen.

Marktforschung in den USA involviert weniger Full-Service Institute, vielmehr werden Feldinstitute für Rekrutierung und Facilities sowie Freie Moderatoren in der Regel getrennt voneinander beauftragt.

Wir greifen in allen relevanten Städten der USA auf verlässliche Feldinstitute und professionelle, in der jeweiligen Branche erfahrene Moderatoren zu. Lediglich in unserer Automobilmarktforschung arbeiten wir mit einem festen Partnerinstitut zusammen.

In Südamerika ist Brasilien der Markt, der die meiste unserer Forschung auf diesem (Teil-)Kontinent ausmacht. 

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Margit Franke
Telefon: +49 (0)6221 8328-24
m.franke@g-i-m.com