Angriff auf Computersystem der GIM (13.10.2021)

 

Liebe Kund:innen, liebe Geschäftspartner:innen,

am 07. Oktober 2021 hat ein Angriff auf unser Computernetzwerk stattgefunden. Aus diesem Grund ist die Kommunikation über Festnetz-Telefon unterbrochen. Auch die E-Mail Kommunikation war einige Tage unterbrochen, seit dem 12.10. funktioniert diese wieder.  

Aktuell arbeiten wir in einem Notfallbetrieb. Ein externer IT-Dienstleister wurde zur Unterstützung herangezogen, um die Systeme so schnell wie möglich wiederherzustellen. Leider kann dies einige Tage dauern. Es erfolgte eine Strafanzeige beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg, die Datenaufsichtsbehörde des Landes wurde über diesen Datenvorfall informiert.

Ihre Kundenbetreuer:innen werden sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen. Um Ihrerseits mit uns Kontakt aufzunehmen, nutzen Sie bitte direkt die Mobilfunk-Verbindungen oder E-Mailadressen Ihrer Kundenbetreuer:innen oder wenden Sie sich an die Notfallnummer der Geschäftsführung: 
+49-162-2525888 oder +49-6221-336175.

Wir bedauern diese Situation außerordentlich und bitten um Ihr Verständnis.

Für die Geschäftsführung: Stephan Teuber