Darum isst Deutschland!

Motivationen – Anlässe – Situationen verstehen

Essen ist bekanntlich viel mehr als lediglich reine Nahrungsaufnahme: Je nach Essens-Anlass oder Situation werden dabei unterschiedliche Motive aktiviert und Bedürfnisse befriedigt. Diese „situative Motivlandschaft“ zu beschreiben und zu verstehen, ist das Ziel unserer repräsentativen Studie „Darum isst Deutschland!“, für die wir knapp 1.600 Personen über 18 Jahre in Deutschland zu ihrem Essverhalten befragt haben.

Die Studie liefert Verantwortlichen im Food-Sektor nicht nur relevante Informationen zu den drei Themenkreisen Nahrungsmittel, Verzehranlässe und Ernährungsmotive, sondern integriert diese Ebenen inhaltlich auch noch miteinander. Es werden, neben anderen, folgende Fragestellungen beleuchtet:

  • Welche Mahlzeiten werden im Tagesverlauf eingenommen?
  • In welchen Situationen werden diese Mahlzeiten eingenommen?
  • Welche Motive liegen den Mahlzeiten zugrunde?
  • Welche Nahrungsmittel können die jeweiligen Motive befriedigen?

Die Studie bietet Food-Entscheidern damit die optimale Basis, um die psychologischen Insights hinter dem Thema „Essen und Trinken“ zu verstehen. Der konkrete Situationsbezug kann dabei als idealer Startpunkt für Ihre Innovations- und Entwicklungsprozesse genutzt werden.

Wir stellen Ihnen den kompletten Bericht der Studie kostenlos zur Verfügung. Um den Download des pdf zu starten, müssen Sie lediglich kurz das nebenstehende Formular ausfüllen.

Wenn Sie darüber hinaus konkrete Fragen zur Studie haben, können Sie sich auch gerne mit dem Team der Studienverantwortlichen um GIM Corporate Director Dr. Jörg Munkes in Verbindung setzen (Ansprechpartner siehe letztes Chart).

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre, spannende Erkenntnisse für Ihren Food-Kontext und hoffen, dass Sie Appetit darauf bekommen werden, mit der Studie zu arbeiten!

Wir freuen uns darauf, die Ergebnisse mit Ihnen zu diskutieren.

Studie anfordern

Kontaktieren Sie uns, gerne senden wir Ihnen die Studie zu. 

Danke! Ihre Nachricht wurde übermittelt.

Fehler! Leider konnte Ihre Nachricht nicht übermittelt werden.

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Jörg Munkes
j.munkes@g-i-m.com

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Kurt Imminger
k.imminger@g-i-m.com

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Andrea Knorn
a.knorn@g-i-m.com

Ansprechpartner


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Clemens Breuninger
c.breuninger@g-i-m.com